Elbe Weser Dreieck

Vom Heißluftballon aus können Sie im Elbe Weser Dreieck viel entdecken. Zum vereinbarten Zeitpunkt am Startplatz eingetroffen, wird der farbenfrohe Ballon mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung startklar gemacht. Und schon geht es los: Meter um Meter steigen Sie auf Ihrer abenteuerlichen Ballonfahrt in den Himmel empor und das Elbe Weser Dreieck unter Ihnen wird winzig klein. Während Sie sich in ruhigem Tempo über die reizvolle Landschaft treiben lassen, genießen Sie den Anblick saftiger Wiesen, dichter Wälder und fruchtbarer Felder,

Je nach Wind und Wetter sichten Sie dabei auf Ihrem Ballonflug den Landkreis Cuxhaven, Landkreis Stade, Landkreis Osterholz, Landkreis Rotenburg (Wümme) oder den Landkreis Verden von oben. Das ist ein Erlebnis, das man nie vergisst!

Doch das Elbe Weser Dreieck überzeugt nicht nur durch sein malerisches Umland, sondern auch durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der näheren und weiteren Umgebung. Wie die historische Altstadt in Stade, die Künstlerkolonie Worpswede und die Künstlerkolonie Fischerhude am Rande des Teufelsmoor oder der Dom zu Verden und die Cohn-Scheune in Rotenburg (Wümme).

Ob als Ausflugsziel oder Urlaubsort – das Elbe Weser Dreieck ist immer eine Reise wert. So finden Sie im Elbe Weser Dreieck viele preiswerte Möglichkeiten für eine entspannte Übernachtung: Privatunterkunft, Pension, Ferienwohnung, Hotel oder Zeltplatz. Als spannende Freizeitaktivitäten bieten sich Torfkahnfahrt an. Oder eine Fahrt mit dem nostalgischen Moorexpress zwischen Osterholz-Scharmbeck, Gnarrenburg und Bremervörde oder die Schwebefähre über die Oste.

Das größte Highlight ist aber immer noch ein Flug mit dem Heißluftballon. Aus Ihrem Logenplatz am Himmel haben Sie die beste Rundumsicht über das Elbe Weser Dreieck. Je nach Startplatz können Sie vielleicht sogar bis nach Hambergen, Ritterhude, Lilienthal oder Gnarrenburg gucken. Das macht auch Familien mit Kindern und größeren Gruppen Spaß!

 

Elbe Weser Dreieck aus dem Heißluftballon bewundern?

Lediglich die Wingst ist ein kleiner bis 74 Meter hoher Höhenzug im nördlichen Elbe Weser Dreieck. Eine weitgehend flache Region mit Watt, Marsch, Moor und Geest. Teilweise trockengelegten Mooren, so das Teufelsmoor oder das Alte Land sowie Hochmoore, wie Ahlenmoor, Langes Moor, Hymenmoor und Königsmoor. Typisch sind weite, oft mit Kiefern- oder Mischwäldern, Heidegebiete und naturbelassene Flüsse wie die Oste, Geeste, Lune, Hamme oder die Wümme.

Niedersachsen

 

Ballonfahrt NiedersachsenBuchen Sie eine Fahrt im Ballon mit anschließendem Ballonfahrer-Ritual.

Wer einmal im Ballonkorb für einige Stunden den Boden verlassen und über den Korb Rand hinausgeschaut hat, wird nach der Landung ordentlich getauft: mit einem Glas Sekt und der Verleihung eines – wie bei uns üblich – Ballonfahrer-Adelstitels inklusive einer Urkunde. Dies ist ein tolles Geschenk an sich selbst und alle, die es Ihnen wert sind.

 

Ballonfahrt Niedersachsen